0%

Bringing Creativity & Ideas to Life

Latest News

Wenn eine Kommune den akuten Handlungsbedarf an der Energiewende spürt, ist ein Energetisches Quartierskonzept ein effektives Werkzeug um Potentiale zur Dekarbonisierung und synergetischen Optimierung zu heben. Ein Energetisches Quartierskonzept setzt sich mit der Erfassung und Analyse des Ist-Zustandes des definierten Quartiers auseinander und zeigt anschließend die möglichen Handlungsfelder auf. Dies können synergetische Effekte zwischen einzelnen Körperschaften, die energetische Versorgung mit erneuerbaren Energien, Sanierungsmaßnahmen des Gebäudebestands und andere städtebauliche Maßnahmen zur CO2 neutralen Umgestaltung für das Quartier der Zukunft sein. Im Anschluss auf das Energetisches Quartierskonzept folgt das Sanierungsmanagement, welches die Erkenntnisse aus dem Konzept nutz, um konkret Maßnahmen durchzuführen.

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.